kulturharmonisierung-zweikern-blog

Kulturharmonisierung: Ohne Dachkultur bleibt Qualität ein Fremdwort

Eine fehlende Dachkultur kann Vor- aber auch einige Nachteile mit sich ziehen. Doch wie sollten Unternehmen mit dem Thema Unternehmenskultur umgehen und vor allem, wie gelingt eine Kulturharmonisierung zwischen verschiedenen Standorten?

Weiterlesen …

von Andreas Kerneder (Kommentare: 0)

bossbombe-zweikern-blog

Die Bossbombe: Wie blinder Aktionismus zu verbrannter Erde führt

Wie kann es dazu kommen, dass Mitarbeiter gut gemeinte Ideen als Aktionismus abwerten und warum stellt das Management seine Mitarbeiter so oft vor vollendete Tatsachen? Wir versuchen diese Woche mithilfe einfacher Mittel die sogenannte Bossbombe zu entschärfen.

Weiterlesen …

von Jonas Andelfinger (Kommentare: 2)

Fazit in der Personalentwicklung

Vernachlässigtes Fazit: Blindflug in der Personalentwicklung

In der Personalentwicklung geht es viel zu oft um die Veränderung selbst und nicht um das Ergebnis, das zum Schluss rauskommt. Es wird kein Fazit zu bisherigen Maßnahmen gezogen, sodass es nicht möglich ist, Maßnahmen anhand ihrer Wirksamkeit zu überprüfen.

Weiterlesen …

von Andreas Kerneder (Kommentare: 1)

gruppendenken zweikern

Gruppendenken: Warum der Büroalltag oftmals einem Grabenkampf ähnelt

Warum geschieht es immer wieder, dass innovative Ideen innerhalb eines Unternehmens im Sand verlaufen? Könnte es damit zu tun haben, dass einen oftmals nicht die Inhalte, sondern vielmehr der Absender solcher Ideen abschreckt? Wir diskutieren diese Woche die Vor- und Nachteile des sogenannten Gruppendenkens.

Weiterlesen …

von Jonas Andelfinger (Kommentare: 2)

sanktionen-engagement-blog-zweikern

Fehlendes Engagement: Sanktionen als Leistungsbooster

Durch Bestrafung lernt man schneller als durch Belohnung. Können Sanktionen im Unternehmen die Leistung der Führungskräfte und Mitarbeiter steigern? In diesem Artikel gehen wir genauer auf dieses Thema ein.

Weiterlesen …

von Andreas Kerneder (Kommentare: 0)

verantwortung-chefsache-zweikern

Chefsache: Warum die Übergabe von Verantwortung so schwer fällt

Wie kann es dazu kommen, dass manche Unternehmen Führungskräfte beschäftigen, die den ganzen Tag zig Entscheidungen treffen, mit der Materie selbst aber nicht mehr viel zu tun haben? Wir zeigen die bedenklichen Ursachen und Folgen der "Ich mach das schon"-Kultur in Unternehmen.

Weiterlesen …

von Jonas Andelfinger (Kommentare: 1)

lebenserfahrung-beratersetting-blog-zweikern

Lebenserfahrung: Das ist doch keine Glaubensfrage

Fragt man manch Berater nach seiner Methode, Probleme in einem Unternehmen herauszuarbeiten, lassen sich die meisten Antworten auf einen gemeinsamen Nenner herunterbrechen: Lebenserfahrung und Expertise! Warum Lebenserfahrung die Defiziterkennung nur begünstigt aber ein fundiertes Vorgehen nicht ersetzt, ist das Thema dieses Artikels.

Weiterlesen …

von Andreas Kerneder (Kommentare: 0)

agilitaet-zweikern-blog

Agilität: Die Angst vor zu hohen Wellen

"Wenn ich es nicht weiß, muss ich daran auch nichts ändern." Das scheint die Devise vieler Unternehmen, mit denen wir ins Gespräch gehen. Wir erklären, warum Unternehmen sich selbst darin behindern auf heutige Anforderungen zu reagieren, indem sie Agilität und Stabilität als konträre Konstrukte betrachten.

Weiterlesen …

von Jonas Andelfinger (Kommentare: 1)

kulturwandel-zweikern-blog

Kulturwandel: Von Kultur und Wandel keine Spur!

Das Thema "Kulturwandel" ist in aller Munde und in vielen Unternehmen Alltag. Wir möchten dieses Thema nun auch etwas kritisch betrachten und gehen auf ein paar Themen ein, die uns in der täglichen Arbeit mit zweikern sauer aufgestoßen haben.

Weiterlesen …

von Andreas Kerneder (Kommentare: 0)

teamarbeit-blog-zweikern

Teamarbeit: Ein Anderer macht das schon!

Die Arbeit im Team bringt viele Vorteile mit sich. Doch wird ihr auch nachgesagt, sie wäre unproduktiv und viele Teammitglieder würden sich vor der Arbeit drücken wollen. Was steckt dahinter?

Weiterlesen …

von Carina Andorfer (Kommentare: 0)

Cookies erleichtern das Bereitstellen und Personalisieren unserer Dienste. Mit dem Akzeptieren dieser Nachricht, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.