Ein interdisziplinäres Team für nachhaltigen Erfolg

Team

Kompetenzen auf allen Gebieten – für einen Lifestyle for Quality

Um auf allen Ebenen eine neue Unternehmenskultur zu etablieren, die dem Gedanken „Lifestyle for Quality“ folgt, sind zahlreiche Kompetenzen notwendig. Deshalb verstehen wir unsere Arbeit interdisziplinär und packen alle Fragestellungen und Situationen individuell an. Als Experten auf den Gebieten Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften sowie Sozial-, Wirtschafts- und Arbeitspsychologie.

Portrait Andreas Kerneder

Andreas Kerneder

Gründer / Geschäftsführer

Die Kommunikation steht für Andreas Kerneder im Mittelpunkt. Im Rahmen seiner psychologischen Teamcoachings erarbeitet er interdisziplinäre, auf Lifestyle und Qualität ausgerichtete Konzepte, um den Draht zwischen Führungskräften und Mitarbeitern wieder herzustellen und langfristig zu erhalten. Sein Ansatz in der nachhaltigen Unternehmensberatung folgt dem Motto, Unternehmen dabei zu begleiten, mit den individuellen Bedürfnissen, Vorstellungen und Ängsten der Menschen gewinnbringend umzugehen.

Portrait Robert Kerneder

Robert Kerneder

Gründer / Geschäftsführer

Als Wirtschaftsinformatiker und selbstständiger Unternehmensberater ist Robert Kerneder auf das Qualitäts-Management vor allem in IT-Projekten spezialisiert. Seine Kenntnisse in diesen Bereichen setzt er ein, um Veränderungsprozesse in Unternehmen anzustoßen und diese positiven Veränderungen nachhaltig zu etablieren. Sein Schwerpunkt ist die Validierung. Damit weist er nach, ob ein System die Praxisanforderungen erfüllt – erst das bringt Unternehmen den gewünschten langfristigen Erfolg.

Portrait Jonas Andelfinger

Jonas Andelfinger

Consultant

Jonas Andelfinger hat es sich zum Ziel gesetzt, in Unternehmen ein Bewusstsein für Qualität im Rahmen einer Unternehmensberatung zu schaffen. Hierfür arbeitet er intensiv an der Entwicklung empirischer Instrumente für eine nachhaltige und qualitativ hochwertige Unternehmensberatung. Gemeinsam mit den Unternehmen kann in seinen Augen ein Lifestyle geschaffen werden, der den Arbeitsalltag aller Menschen im Unternehmen langfristig verbessert.

Portrait Anna Grunwaldt

Anna Grunwaldt

Soziologin

Anna Grunwaldt setzte sich bereits, mit dem Eintritt ins Berufsleben, mit zwischenmenschlichen Beziehungen und Kommunikation auseinander. Dabei konnte sie Erfahrungen und verschiedene Blickwinkel sammeln, wie in unterschiedlichen Ebenen miteinander kommuniziert wird. Mit der in Betrieben oft zwischenmenschlichen Problematik im Praktischen erwarb sie, durch das Studium der Soziologie, theoretisches Wissen, um gesellschaftliches Handeln und Verhalten verstehen und erklären zu können. Ihren Bildungsschwerpunkt legte Frau Grunwaldt auf die Arbeitsmarktsoziologie. Dabei setzte sie sich mit der theoretischen Basis von Arbeitsmarktprozessen und Wirkungen von unterschiedlichen sozialen Determinanten am Arbeitsmarkt auseinander. Primär beschäftigte sich Anna Grunwaldt mit der Entstehung, Veränderung und der Dauerhaftigkeit von sozialer Ungleichheit im und durch den Arbeitsmarkt. Heute ist Frau Grunwaldt ein Teil von zweikern, ein innovatives Unternehmen, in welches sie ihre praktischen und theoretischen Erfahrungen und ihr Wissen einbringt. Primär ist sie zuständig für den Bereich des Personals.

Portrait Dennis Darko

Dennis Darko

Marketing / IT

Dennis Darko ist ein junger, innovativer und beratungsorientierter Allrounder. Als moderner und medien-interdisziplinärer Szenekenner entwickelt er umfassende Lösungen rund um eine integrierte Unternehmens- und Markenkommunikation. Er denkt strategisch, ganzheitlich und in unternehmerischen Prozessen. Er betrachtet Kommunikation in allen Facetten systemisch und interdependent. Für ihn ist keine Maßnahme reiner Selbstzweck, sondern alle entwickelten Medien und Aussagen dienen ausschließlich dem definierten Ziel. Seine Expertise bringt er in zahlreichen Firmen ein und berät diese in medialen und markenstrategischen Themen.

Cookies erleichtern das Bereitstellen und Personalisieren unserer Dienste. Mit dem Akzeptieren dieser Nachricht, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.