Senf statt Sänfte - Flucht ins Homeoffice - zweikern
Medientyp
Senf statt Sänfte - Auswahlverfahren und Ausbildungszeiten

Episode 14: Herr Dr. Jedermann in den OP!

Die Ausbildungszeit der Polizei in den USA ist viel zu kurz, und so bleibt kaum Zeit für eine qualitativ hochwertige Selektion der Bewerber. Andreas und Jonas gehen auf das Thema der Auswahlverfahren und Ausbildungszeiten ein und zeigen auf, dass auch bei hohen Anforderungen oder Personalmangel ein Aufweichen der Einstellungsverfahren keine Lösung ist.

Weiterlesen …

von Andreas Kerneder (Kommentare: 0)

Lernende Organisation - zweikern Blog

Lernende Organisation: Mehr Schein als Sein?

Lernende Organisationen sind in der Theorie agil und wandlungsfähig. Wie sieht jedoch die praktische Umsetzung dieses Konzepts aus? Ob die lernende Organisation mehr Schein als Sein ist, lesen Sie im Artikel von zweikern.

Weiterlesen …

von Selina Kern (Kommentare: 0)

Senf statt Sänfte: Episode 13 - Narzissten sind "THE GREATEST IN THE WORLD"

Episode 13: Narzissten sind "THE GREATEST IN THE WORLD"

Spricht man von einem Narzissten, denkt man schnell mal an den mächtigsten Mann der Welt, der in den Vereinigten Staaten einen Spruch nach dem anderen hinausposaunt. Doch warum gelingt es vor allem oftmals diesen Persönlichkeiten eine hohe Führungsposition einzunehmen?

Weiterlesen …

von Andreas Kerneder (Kommentare: 1)

Gesundheitsförderung Depression - zweikern Blog

Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz: Der Kampf gegen Depression

Die Anzahl an depressiven Menschen am Arbeitsplatz steigt. Wie kann dieser Kampf gegen die Depression gewonnen werden? Was betriebliche Gesundheitsförderung dazu beitragen kann, lesen Sie im Artikel von zweikern.

Weiterlesen …

von Selina Kern (Kommentare: 0)

Senf statt Sänfte: Episode 12 - Klatsch und Tratsch im Flurfunkstil

Episode 12: Klatsch und Tratsch im Flurfunkstil

Flurfunk oder auch Kaffeeklatsch findet in jedem Unternehmen statt. Im Homeoffice fällt vor allem Andreas auf, welche Auswirkungen es auf uns hat, wenn man sich nicht regelmäßig austauschen kann. Was macht Klatsch und Tratsch mit uns und wie kann sogar das Unternehmen davon profitieren?

Weiterlesen …

von Andreas Kerneder (Kommentare: 0)

Wettbewerb - zweikern Blog

Wettbewerb im Unternehmen: Fluch oder Segen?

Wettbewerb ist ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft und unseres Arbeitsalltags. Wie können Unternehmen diesen zum eigenen Vorteil nutzen? Das erklärt der neue Artikel von zweikern.

Weiterlesen …

von Selina Kern (Kommentare: 0)

Senf statt Sänfte: Episode 11 - Wertewandel - Gehts uns zu gut?

Episode 11: Wertewandel - Gehts uns zu gut?

Die Arbeitswelt verändert sich und zwischen den verschiedenen Generationen liegen Welten in der Vorstellung und der Anforderung an die tägliche Arbeit. Doch was bedeutet dieser Wertewandel und wodurch wird er ausgelöst?

Weiterlesen …

von Andreas Kerneder (Kommentare: 0)

Gemba-Lean-Management-zweikern-Blog

Gemba Walk: 10 Schritte im Lean Management

Gemba Walks ermöglichen es Führungskräften, Beziehungen zu Mitarbeitenden aufzubauen und Einblicke in deren Arbeitsprozesse zu gewinnen. Wie diese funktionieren, lesen Sie im Artikel von zweikern.

Weiterlesen …

von Selina Kern (Kommentare: 0)

Senf statt Sänfte: Episode 10 - Kontaktlos im digitalen Raum

Episode 10: Kontaktlos im digitalen Raum

Seit dem die Corona Pandemie wütet, sind virtuelle Klassenzimmer voll im Trend. Andreas und Jonas sehen aber vor allem in Projekten einen wesentlichen Aspekt vernachlässigt: Den Faktor Mensch.

Weiterlesen …

von Andreas Kerneder (Kommentare: 0)

Coaching Interview - zweikern Blog

Coaching: Der Steigbügel zum Erfolg

Coaching kann wertvoll sein, um positive Eigenschaften zu stärken und Konflikte zu lösen. In diesem Interview von zweikern erklärt Anna München, was erfolgreiches Coaching ausmacht.

Weiterlesen …

von Selina Kern (Kommentare: 1)

KERNTALK: Senf statt Sänfte - Episode 9 - Krise braucht (keine) Unternehmenskultur

Episode 9: Krise braucht (keine) Unternehmenskultur

Seit der Corona-Krise hat man nun endlich die perfekte Ausrede dafür, keine anstrengenden Unternehmenskultur-Projekte mehr anzugehen. Schon vor der Krise hat es oftmals den Anschein gemacht, als greife man diese Themen nur an, um schlussendlich "etwas" getan zu haben.

Weiterlesen …

von Andreas Kerneder (Kommentare: 0)

Coaching - Auf den Kern gebracht - zweikern Blog

Auf den Kern gebracht #13: Coaching

Coaching kann sowohl für Führungskräfte als auch für Mitarbeitende ein wichtiges Tool sein. Wie das funktioniert, lesen Sie im neuen Artikel von zweikern.

Weiterlesen …

von Selina Kern (Kommentare: 0)