Level-Up-Fuehrung-verbessern-Selbstreflexion-zweikern

Level up: Führung verbessern durch Selbstreflexion

Lesezeit: 1 Min.

Zurück

Add a comment

Comment by Maximilian Kurz |

Liebe Katharina,

mir gefällt dein Artikel wirklich sehr gut und das Thema spricht mich an. Ich empfinde es als notwendig, sich als Führungskraft selbst zu Reflektieren. Doch leider passiert das viel zu selten.

Ich wünsch euch noch einen schönen Tag.

LG
Max

Comment by Michelle |

Guten Morgen,

es wäre wünschenswert, wenn die Führungskräfte dieser Welt anfangen, sich selbst zu reflektieren und die eigenen Schwächen erkennen, um daran zu wachsen. Meine bisherige Erfahrung zeigt mir, dass das allerdings viel zu selten passiert. Führungskräfte sind Führungskräfte aufgrund einer gewissen Persönlichkeit. Man wird auch nicht von Trump erwarten können, dass er sich in Frage stellt (ja, ich weiß, vielleicht ein etwas extremes Beispiel :D). Ich hatte durchaus auch schon Führungskräfte, die wirklich gut waren, in dem was sie tun, aber auf menschlicher Ebene absolut schwierig. Ich denke aber, dass die neue Generation an Führungskräfte da deutlich sensibler ist, für dieses Thema.

Reply by Andreas Kerneder

Hallo ihr zwei,

vielen Dank für Teure Beiträge und Erfahrungsberichte. Es freut uns wirklich sehr, wenn wir hier etwas in diskutieren kommen zu diesem Thema.