Senf statt Sänfte - Auswahlverfahren und Ausbildungszeiten

Episode 14: Herr Dr. Jedermann in den OP!

Länge: 42 Min.

Wer braucht schon eine Ausbildung und schwere Auswahlverfahren?

Aufgrund von Personalmangel werden oftmals Auswahlkriterien, die bisher Bestand hatten, außer Acht gelassen und die Ausbildungszeit um einen Großteil der Zeit gekürzt. Auch in der amerikanischen Polizeiausbildung zeigt sich: Vielleicht sollte die Ausbildung nicht 3 Monate, sondern wie in Deutschland und Österreich mehrere Jahre dauern, um Menschen für ihre Pflichten zu sensibilisieren und ihnen deeskalierendes Verhalten beizubringen. Welche Auswirkungen auch die Privatisierung dieser Bereiche für unsere Kultur haben können, thematisieren Jonas und Andreas in dieser Folge.

Wie immer gibt es noch eine kleine Übersicht der letzten drei Episoden des "KERNTALK":

"Episode 11: Wertewandel - Gehts uns zu gut? - Die Arbeitswelt verändert sich und zwischen den verschiedenen Generationen liegen Welten in der Vorstellung und der Anforderung an die tägliche Arbeit.

"Episode 12: Klatsch und Tratsch im Flurfunkstil" - Hier hört ihr, welche Vorteile es für Mitarbeitende und Unternehmen hat, sich in der Kaffeeküche auszutauschen. Kommunikation geht auch über den Flurfunk!

"Episode 13: Narzissten sind "THE GREATEST IN THE WORLD" - In dieser Folge geht es um Narzissten in Führungspositionen und wieso sie dort ganz besonders häufig anzutreffen sind.

Unser Podcast ist natürlich auch auf allen bekannten Streamingdiensten zu finden. In unserem Player findet ihr auch eine direkte Weiterleitung zur jeweiligen Plattform.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Reinhören!

Newsletter abonnieren

Zurück

Einen Kommentar schreiben