Transformationale Führung


Definition

Die transformationale Führung ist ein Konzept, bei dem die Werte und Einstellungen des Geführten zunehmend von individualistischen Zielen zu nachhaltigen und langfristig übergeordneten Zielen umgeformt werden sollen. Grundlage dessen ist die intrinsische Motivation des Geführten, die über die Zeit aufgebaut bzw. gestärkt werden soll. Dies geschieht beispielsweise dadurch, dass die Führungskraft einem Mitarbeitenden eine Vision näher bringt, mit der sich auch der Mitarbeitende identifizieren kann.

Führungskräfte sind somit direktes Vorbild des Mitarbeitenden und unterstützt ihn bei seiner Entwicklung. 

Ursprung

transformare [lat. umformen, umgestalten] 

Synonyme

  • zielverändernde Führung
  • warteverändernde Führung