ZWEIKERN ANALYTICS | Digital statt Analog

Ergebnisse: Der spiegel in die organisation

In Echtzeit und ohne langes Warten auf Ergebnisse zugreifen: zweikern Analytics ermöglicht das schnelle Arbeiten mit Ist-Zuständen im digitalen Zeitalter. Dabei bleibt die Vielfalt der unterschiedlichen Perspektiven und Herausforderungen stets erhalten.

Stilisiertes Ergebnisdashboard in zweikern Analytics.
Stilisierter Perspektivenvergleich in zweikern Analytics.
Stilisierte Ergebnisdashboard in zweikern Analytics.

Ergebnisse in Echtzeit

Statt lange verzögerter Erkenntnisse wertet zweikern Analytics den Ist-Stand unmittelbar aus.

Klare Verantwortlichkeit

Ergebnisse werden für die Personen bereitgestellt, die später auch an Maßnahmen arbeiten müssen.

Hoher Detailgrad

Ergebnisse in zweikern Analytics können bis zur kleinsten vereinbarten Grenze ausgewertet werden.

Erkenntnisgewinn

Durch die Funktion der Ergebnisvergleiche wird ein tiefgehender Erkenntnisgewinn erleichtert.

Kein Rocket Science aber trotzdem beeindruckend

Ergebnisse in zweikern Analytics

Mit zweikern Analytics muss man nicht warten um Ergebnisse zu sehen. Direkt nach der Befragung können Teilnehmende und das Projektteam ihre freigegebenen Ergebnisse in einem dafür aufgebauten Ergebnisdashboard einsehen und die Datenanalyse beginnen.

Bunt auf weiß

Es war noch nie so schön, Mittelwerte auf seinem Bildschirm zu sehen. zweikern Analytics bereitet die Ergebnisse aus Befragungen in Echtzeit auf und verteilt sie dahin, wo sie hingehören.

Stilisiertes Ergebnisdashboard in zweikern Analytics.
Stilisierte Ergebnisdashboard in zweikern Analytics.

Itemfokus

Kategorien auswerten ist die eine Sache, aber mit zweikern Analytics ist es mit einem Klick möglich, die dazugehörigen Einzelfragen auszuwerten und einzusehen.

Verteilung

War sich das Team einig? Gibt es besonders unzufriedene Mitarbeitende? Wie viele stimmen einer Aussage zu? Diese Fragen werden durch eine Verteilung der Ergebnisse beantwortet.

Ampelsystem

Farben sind ein einfacher Indikator, um Hinweise zu platzieren. Mit zweikern Analytics lassen sich Ergebnisse ganz einfach mit einem Ampelsystem verknüpfen, das die wichtigsten Entwicklungsfelder hervorhebt.

Auf dem richtigen Weg

Entwicklungstracking über die Zeit

Es wurden Maßnahmen umgesetzt, aber am Ende weiß keiner, wie die Entwicklung vorangeschritten ist. Mit zweikern Analytics wird dies über die Zeit hinweg aufgezeichnet und kann damit zu jedem Thema, das befragt wird, spezifisch ausgewertet werden.

Vom Großen ins Kleine

Mit Filtern gelingt die Detailarbeit

Teilbereiche der Organisation, einzelne Teams oder doch alles auf einmal? Die Filterfunktion rechnet stets jene Ergebnisse zusammen, die Sie gerade brauchen. So können die Ergebnisse zielgenau ausgewertet werden.

Die Ergebnisse zeigen genau das, was unsere Kunden gerade sehen möchten. Sie können nach Rollen, Standorten und Bereichen, aber auch nach Gruppen gefiltert werden. So sind stets spezifische Ergebnisse verwendbar, aus denen anschließend spezifische Maßnahmen abgeleitet werden können.

Wissen wo man steht

Die Smartwatch für Unternehmen

Sportliche Menschen nutzen oft eine Smartwatch und lieben die Möglichkeit ihre Leistungen und Vitalitätswerte zu überprüfen. Mit zweikern Analytics gibt es die Smartwatch für Ergebnisse des Unternehmens – wenn auch nicht am Handgelenk.

Aus Distanz wird Nähe

Die Geschäftsführung sitzt oft viel zu weit weg, um zu verstehen, wo es gerade hakt. Mit den anschaulichen Ergebnissen in zweikern Analytics wird diese Distanz abgebaut und die Herausforderungen der einzelnen Bereiche werden greifbar.

Mit Statistiken untermauert

Die Ergebnisse werden von weiteren Meta-Daten begleitet: Wie hoch ist die Beteiligung, wie viele Personen sind aktiv und wie viele Maßnahmen wurden bisher geplant? Diese und mehr Kennzahlen verraten viel über den Zustand des Veränderungsprozesses.

Einsicht in die Organisation

Das obere Management kann alle Ergebnisse nach Teams, Rollen, Bereichen, und Standorten auswerten.  Die Ergebnisse ermöglichen somit tiefe und detaillierte Einsichten in den Entwicklungsstand der Organisation.

Am Puls der Zeit

Mit zweikern Analytics hat man die angestoßene Veränderung stets griffbereit. Durch die räumlich flexible Web-Applikation sind Ergebnisse, aktuelle Maßnahmen und Entwicklungen nicht in der Schublade, sondern immer dabei und stets aktuell.

Sehen und gesehen werden

zweikern Insights

Teilen Sie Ihre Ergebnisse mit anderen, die sonst keinen Zugriff hätten. Das schafft Transparenz und ebnet den Weg in eine offene Ergebnisdiskussion. Die Interpretation der Ergebnisse wird so weiter erleichtert.

Kollaboration

Ergebnisse zu teilen ermöglicht die Zusammenarbeit auf einer gemeinsamen Wissensgrundlage. Sie können gleichzeitig Ergebnisse teilen und mit Ihnen geteilte Ergebnisse ansehen. Das ist zweikern Insights.

Volle Kontrolle

Sie entscheiden selbst, was Sie teilen und mit wem Sie es teilen möchten. Sie können die Entscheidung auch jederzeit wieder zurücknehmen. So haben Sie jederzeit die volle Kontolle.

Mann sitz auf Stuhl und erklärt Team etwas.
arrow_upward
Wollen Sie in Ihrem Unternehmen etwas verändern?
Gehen Sie mit uns in den Austausch!
Kostenloses Erstgespräch vereinbaren