Senf statt Sänfte - Bewundert und gehasst

Episode 43: Bewundert und gehasst

Länge: 39 Min.

Wenn der Gründer geht

Jeff Bezos verlässt das Unternehmen, aber irgendwie auch nicht. Er nimmt eine neue Rolle ein, in der er immer noch mitwirken kann. doch Jeff Bezos steht für Amazon wie Elon Musk für Tesla und Steve Jobs für Apple. Sie sind Superstars und haben einen enormen Einfluss auf die Welt. Davon profitieren ihre Unternehmen durchaus ein bisschen. Interessant ist, dass sie alle eines gemeinsam haben: Sie sind bzw. waren absolute Visionäre und waren sich auch oft nicht zu fein, in ihren Entscheidungen über Leichen zu gehen. Daher werden Sie sicherlich von vielen Mitarbeitenden und Kollegen für ihre Ideen verehrt aber gleichzeitig verabscheut. 

Wenn nun Jeff Bezos das Ruder aus der Hand gibt, welchen Einfluss hat diese Entscheidung für das Unternehmen Amazon? Jonas und ich wollen diesen schwierigen Transfer der Machtabgabe einmal genauer durchleuchten und über Risiken aber auch Chancen eines solchen Prozesses sprechen. 

Ich wünsche viel Spaß beim Reinhören in Episode 43 von Senf statt Sänfte und freue mich natürlich auf einen regen Austausch mit euch.

Ach ja: Senf statt Sänfte gibt es natürlich auf allen gängigen Streamingplattformen. Wer als mit unserer Homepage nichts anfangen kann, bekommt seine Portion zweikern auch woanders. :)

Newsletter abonnieren

Zurück

Einen Kommentar schreiben