Senf statt Sänfte - Die Rambo-Ära ist vorbei

Episode 28: Die Rambo-Ära ist vorbei

Länge: 36 Min.

Sind Frauen die besseren Führungskräfte?

Ein Gender-Thema. Ich bin kein sonderlich großer Freund von Gendervergleichen und vor allem steht es Jonas und mir nicht wirklich zu, über die Eigenschaften von Frauen zu diskutieren und trotzdem finden wir, dass wirklich gute Führungskräfte vor allem Verhaltensweisen aufzeigen, die man eher dem weiblichen Geschlecht zuordnen würden. Ohne jetzt ein großes Fass aufmachen zu wollen geht es uns in Episode 28 von KERNTALK - Senf statt Sänfte vor allem um die Sensibilisierung, wie wichtig es ist eine gewisse Diversität in der Führungsebene vorzufinden.

Das "Macker-Tum", wie wir es heute noch viel zu häufig in den Chefsesseln dieser Welt vorfinden, sollte langsam aber sicher der Vergangenheit anghören.

Wie immer freuen wir uns auf eine spannende Diskussion mit unseren Hörern und hoffen auf reges Feedback.

Nachfolgend gibt es natürlich noch die Übersicht der letzten drei Folgen von Senf statt Sänfte:

"Episode 25: Wenn der Job geil sein muss" - Ist dein Job nicht "geil" und macht er dich nicht unendlich glücklich, dann kündige und such dir neue Arbeit. Das wird oft in Lifestyle Magazinen propagiert. Wir diskutieren darüber, sehen das allerdings etwas differenzierter.

"Episode 26: Die Flucht ins Homeoffice?" - Immer wieder geistern Artikel durchs Netz, die aufgrund der aktuellen Homeoffice Situation eine neue Führungskultur als notwendig erachten. Wir sehen das etwas differenzierter.

"Episode 27: ... und am Ende haben sich alle lieb!" - Wir räumen mit dem Mythos "Wertschätzung" auf. Denn das Laienverständnis "man muss stets nett sein und öfter ein Lob aussprechen" gilt so nicht. Man kann genervt sein und trotzdem wertschätzend.

Sollet ihr nicht auf unseren Webplayer zurückgreifen wollen, findet ihr zweikerns KERNTALK natürlich auch auf allen bekannten Streamingplattformen. 

Viel Spaß beim Reinhören!

Newsletter abonnieren

Zurück

Einen Kommentar schreiben