zweikern-faktor-mensch

Die große Unbekannte: Der Faktor Mensch

Faktor Mensch: Eine große Unbekannte, deren Bedeutung für die Wirtschaft oft unterschätzt wird. Heute spricht unser Gastautor Ingo Klarenbach über seine Erfahrungen mit den Faktor Mensch im Unternehmen und seinem Weg, wie er diesem Thema näher gekommen ist.

Weiterlesen …

von Ingo Klarenbach (Kommentare: 2)

zweikern-mitarbeitergespraech

Mitarbeitergespräch: Ein veraltetes Management Tool?

Bringt das Mitarbeitergespräch wirklich einen Mehrwert für Belegschaft und Führungskräfte oder ist es einfach ein nerviges Überbleibsel aus vergangener Zeit?

Weiterlesen …

von Carina Andorfer (Kommentare: 2)

zweikern-konfrontationen-aussitzen

Konfrontationen aussitzen: Das regelt sich doch von selbst!

Konfrontationen aussitzen: Abwarten und Tee trinken ist die Devise. Konflikten geht man aus dem Weg, wird sich doch von selbst lösen! Entscheidungen zu treffen vertagt man auf morgen, denn da ist man sicher schlauer! Unangenehme Aufgaben schiebt man vor sich her, vielleicht helfen irgendwann die Heinzelmännchen?

Weiterlesen …

von Carina Andorfer (Kommentare: 0)

zweikern-human-resources-management

Human Resources: Wenn zwei Welten aufeinanderprallen

Das Human Resources Management prallt in der Umsetzung von Projekten oft mit der Geschäftsführung aufeinander. Dabei wird dem HR Bereich oft ein zu geringer Stellenwert zugeschrieben. Warum ist HR wichtig für ein Unternehmen?

Weiterlesen …

von Carina Andorfer (Kommentare: 3)

zweikern-employer-branding

Employer Branding: Ehrlichkeit statt oberflächliche Plattitüden

Employer Branding: Oberflächliche Floskeln und Plattitüden sind Schnee von gestern, heute zählen Ehrlichkeit, Individualität und Authentizität!

Weiterlesen …

von Carina Andorfer (Kommentare: 1)

zweikern-squeeze-it

Squeeze it all out: Von Menschlichkeit keine Spur

Wie kann es sein, dass Mitarbeiter bis auf den letzten Tropfen ausgequetscht werden wie eine Orange? Alles rausholen was geht! Wann kommt der Wendepunkt dieser ausbeuterischen Weg-Werf-Kultur?

Weiterlesen …

von Carina Andorfer (Kommentare: 1)

Floskel-Blog-zweikern

Floskeln sind keine Leitsätze: Kultur kann auch geheuchelt werden!

Oberflächliche Floskeln, die schön platziert und dekorativ auf einem Plakat im Unternehmen hängen, sind noch lange keine Leitsätze des Unternehmens, die dessen Kultur widerspiegeln. Floskeln heucheln Unternehmenskultur!

Weiterlesen …

von Andreas Kerneder (Kommentare: 6)

zweikern-gedankenkarussell

Gedankenkarussell: 5 Tipps gegen das ständige Grübeln

Hier finden Sie 5 Tipps wie Sie dem Gedankenkarussell voll ständigem Grübeln über Probleme und Sorgen entfliehen können. Nur so können Sie logisch und rational Denken und hilfreiche Lösungsstrategien entwickeln.

Weiterlesen …

von Carina Andorfer (Kommentare: 0)

zweikern-mitarbeiterzufriedenheit

Mitarbeiterzufriedenheit: Die eigene Erwartung gegen die Realität

Die Mitarbeiterzufriedenheit wird auch als der verlorene Gral der Arbeits- und Organisationspsychologie bezeichnet. Die Arbeitszufriedenheit ist bis heute ein großes Mysterium, in das wir gerne einen kleinen Einblick geben.

Weiterlesen …

von Carina Andorfer (Kommentare: 0)

zweikern-wissenstransfer

Wissenstransfer: So überlebt firmeninternes Wissen die Rente

Mit einem generativen Wissenstransfer kann Wissen, trotz des Ausstiegs von Mitarbeitern aus dem Berufsleben, gesichert und transportiert werden. Wir fragen uns heute, wie dieser Transport funktionieren kann und welche Vorteile dies für die Mitarbeiter und das Unternehmen bedeutet.

Weiterlesen …

von Anna Grunwaldt (Kommentare: 2)